26.03.2010 Etwa 100 Delegierte des ca. 770 Mitglieder starken Verbandes der Freien Wähler wählten mit großer Mehrheit Harald Stadler, Kreisrat und Stadtrat aus Neutraubling, von Beruf Polizist, zum neuen Kreisvorsitzenden.
Willi Hogger, Kreisrat und Bürgermeister aus Laaber wurde zusammen mit Eduard Obermeier, dem Bürgermeister aus Pettendorf zum stellvertretenden Vorsitzenden gewählt. Geschäftsführer bleibt Alfred Lechermann aus Sinzing, Schatzmeisterin wurde Marianne Royes aus Nittendorf.
Ich berichtete aus meiner Arbeit im Landtag. Und trat dafür ein, dass Straftaten gegen Polizisten härter bestraft werden sollen. Der Staat muß seine Fürsorgepflicht ernst nehmen. Zudem erläuterte ich die Positionen der Freien Wähler zu den Themen Mittelschule, Landesbank und regenerative Energien.
Geschäftsführer Alfred Lechermann zog eine positive Bilanz in seinem Rückblick: Mit Tanja Schweiger habe man eine Landtagsabgeordnete, dazu zwei weitere neue Abgeordnete aus dem Bezirk Oberpfalz, Joachim Hanisch aus Bruck und Dr. Karl Vetter aus Cham. Zudem gebe es zwei Bezirksräte: Karin Bucher aus Cham und Thomas Thumann aus Neumarkt.