BGC Vorstand Reiner Weinberg, Klaus Reinisch der Organisator, Corina Reinisch, Tanja Schweiger und der Bundesverbandspräsident

16.07.2011 Heute war ich bei der Deutschen Meisterschaft im Minigolf in Neutraubling. 30 Frauen und 60 Männer spielten seit Dienstagabend um den deutschen Titel. Ich sah einen spannenden Wettbewerb, hohe Konzentration bei den Spielerinnen und Spielern, Analysen von Schlagwinkel und Bahnverläufen, letzte Materialtests vor dem Abschlag und ein spannendes Kopf an Kopf Rennen im Finale der Damenwertung. Am Ende behielt die Lokalmatadorin Corina Reinisch die Nerven und sicherte sich den Titel. Das ist ein toller Erfolg und für die Neutraublinger die Krönung des Turnieres. Der Verein hat sich für das Jahr 2014 um die Ausrichtung der Europameisterschaft beworben. Mit der guten Organisation der Deutschen Meisterschaften konnten die Neutraublinger Minigolfer sicherlich viele Pluspunkte für die Europameisterschaftsausrichtung sammeln. Leider genießen die Spitzensportler in diesen sogenannten Nischensportarten keine so hohe öffentliche Aufmerksamkeit. Umso mehr bin ich stolz, dass wir eine so erfolgreiche Sportlerin in unserem Landkreis haben. In Bayern gibt es 43 Minigolfvereine. In der Oberpfalz gibt es einen weiteren in Mitterteich. Nahegelegene Anlagen befinden sich in Kelheim und Landshut.