20.10.2009 Heute besuchten mich knapp 100 Freie Wähler aus Amberg, Vilseck und Neumarkt i.d.Ofp. Die Gruppe reiste zum bayerischen Landtag in München am Vormittag mit 2 Bussen an. Nach der Ankunft wurde erst einmal der neue Landtagsfilm gezeigt. Hier gab es viele wissenswerte Details über die Arbeit, die Organisation und die Abläufe im bayerischen Landtag. Anschließend wurde im Plenarsaal intensiv diskutiert.

Der jüngste Gast wollte wissen, ab wann es denn jetzt das kostenlose Obst in den Schulen gibt. Darauf konnte ich antworten, dass genau dieser Punkt im nächsten Ausschuß besprochen wird. Schön, dass Kinder schon so gut informiert sind. Neben Personalmangel bei Justizvollzugsanstalten wurde auch das Thema Geldverschwendung in Kommunen und "unzumutbare Zustände in Schulbussen" angesprochen.

Im Anschluß gab es - aufgrund von Bauarbeiten - im extra während dieser Bauarbeiten aufgestellten Zelt der Landtagsgaststätte ein gutes Essen. Frisch gestärkt ging es für eine Gruppe in den Haushaltsausschuß während der anderen Gruppe die Fraktionsräume der FW gezeigt wurden. Das Kompliment "ich war schon öfter bei Landtagsfahrten dabei, aber das hier war die Schönste" nahm ich gerne zur Kenntnis.